KITA TESTET LASTENFAHRRAD

Kitas auf RaedernDie Kita Paulus Altona hat zwei Wochen lang zwei Lastenfahrräder mit Elektroantrieb für den Transport von Kindern getestet
– eine Aktion der Nordkirche.

Claudia Wagner, Leiterin der Kita, sagte: „Das macht so einen Spaß, die Kinder wollen nur noch damit fahren – und die Kolleginnen auch!“ Ins Lastenfahrrad passen sechs Krippenkinder oder vier bis fünf ältere. Das Klimaschutzbüro der Nordkirche verleiht die E-Lastenfahrräder. Ziel ist es, das Fahrrad als klimaschonendes und kinderfreundliches Verkehrsmittel für Kitas, Eltern und Kinder erfahrbar zu machen.

Autorin: Monika Rulfs / Bildrechte: Monika Rulfs

Mehr dazu unter www.kirche-hamburg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...